Antrag Verwaltungslotse (04.12.2013)

Antrag nach § 20 der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Wegberg
Verwaltungslotse


Sehr geehrter Herr Pillich,

die Realisierung eines Bau- bzw. Gewerbevorhabens erfordert die vielfältige Erledigung von Aufgaben und Auflagen durch den Antragsteller. Diese Arbeiten sind für den Antragsteller oft sehr zeit- und kostenaufwändig. Durch den Einsatz eines Verwaltungslotsen könnte diese Bearbeitungszeit verkürzt werden. Dem Antragsteller soll bei der Erfüllung der zahlreichen Aufgaben eine „Unterstützung aus einer Hand“ angeboten werden.

Die FDP-Fraktion beantragt daher, der Rat möge die Verwaltung beauftragen zu prüfen, ob die Aufgabe eines Verwaltungslotsen durch die städtische SEWG übernommen werden kann.

Freundliche Grüße,


Christoph Böhm
Fraktionsvorsitzender


Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Kreisverband Heinsberg


FDP Kreistagsfraktion


Mitmachen in der Wegberger FDP


Junge Liberale


Mitglied werden

Stadt Wegberg