Antrag Benennung Turnhalle (08.12.2011)

Antrag nach § 20 der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Wegberg
Namensgebung neue Sporthalle


Sehr geehrter Herr Pillich,

der Neubau der Ersatzturnhalle im Schul- und Sportzentrum ist in der Umsetzungsphase angekommen. Eine baldige Fertigstellung ist zu erwarten.

Bereits jetzt sollte eine zukünftige Bezeichnung der Halle gefunden werden. Im Rahmen eines entsprechenden Standortmarketing bietet sich als Namensgeber eine Wegberger Persönlichkeit an, die sich um den Sport oder das Gemeinwesen verdient gemacht hat.

Die FDP-Fraktion beantragt daher, der Rat möge die Verwaltung beauftragen, Möglichkeiten für eine Namensgebung der neuen Sporthalle zu prüfen. Hierbei sollten u.a. Vorschläge des Historischen Vereins bzw. des Stadtsportverbandes geprüft werden.



Freundliche Grüße,



Christoph Böhm
Fraktionsvorsitzender


Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Kreisverband Heinsberg


FDP Kreistagsfraktion


Mitmachen in der Wegberger FDP


Junge Liberale


Mitglied werden

Stadt Wegberg