Anfrage Friedhof

Wegberg, den 11.01.2010



Anfrage nach § 21 der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Wegberg

Bauhofleistungen für das Produkt Friedhöfe




Sehr geehrter Herr Pillich,



der Zuschussbedarf für die städtischen Friedhöfe ist im Jahr 2007 erheblich angestiegen. Ein Grund hierfür ist der erhöhte Einsatz des Bauhofes.

Die FDP-Fraktion bittet um die Beantwortung folgender Fragen:



1. Wie viele Grababräumungen wurden in den Kalenderjahren 2006, 2007 und 2008 durch den städtischen Bauhof vorgenommen?

2. Wie viele neue Urnengräber hat der Bauhof in den Jahren 2006 bis 2008 angelegt?

3. Wie viele Arbeitsstunden hat der städtische Bauhof zur Beseitigung der Schäden aufgrund des Sturmes „Kyrill“ auf den Friedhöfen geleistet?



Mit freundlichem Gruß



Christoph Böhm

Fraktionsvorsitzender


Druckversion Druckversion 
Suche

FDP Kreisverband Heinsberg


FDP Kreistagsfraktion


Mitmachen in der Wegberger FDP


Junge Liberale


Mitglied werden

Stadt Wegberg